Wasser/Wasser-Wärmepumpe

Kostenlose Wärme aus Wasser

  • Grundwasser ist die effektivste Wärmequelle für Ihre Wärmepumpe, sofern dieses in geeigneter Qualität, Menge und Tiefe vorhanden ist.

 

Mit der Calida Wasser-/Wasser-Wärmepumpe erhalten Sie ein vollwertiges Heizsystem für Wohlfühlwärme und Trinkwarmwasser. Mit bis zu 58° C Vorlauftemperatur eignet sich die Wärmepumpe für fast alle bestehenden Verteilersysteme (Radiatoren und Fußbodenheizung), egal ob Neubau oder Sanierung. Zur Gewinnung der Wärme aus Grundwasser sind lediglich zwei Brunnenbohrungen erforderlich – Saug- und Schluckbrunnen. Dem Saugbrunnen wird warmes Grundwasser entnommen, in der Wärmepumpe wird es um bis zu 4° C abgekühlt und im Schluckbrunnen wieder dem Grundwasser zugeführt. Pro kW Heizleistung werden pro Stunde ca. 250 Liter Grundwasser abgekühlt. Diese Wärmequelle ermöglicht das ganze Jahr über hohe Erträge bei geringem Stromverbrauch. Der Strombedarf der bösch Wärmepumpe ist gering: Aus 1 kW Strom erzeugt sie bis zu 6 kW Wärme!

Beispiel: Wasser/Wasser-Wärmepumpe 26kW

  • Für Innenaufstellung
  • Mit Edelstahl-Spiralwärmetauscher
  • Leistung 26,1 kW (W10/W35)
  • Leistungskennzahl bis 4,9 (W10/W35)
  • Leistungsgeprüft
  • Hoher Komfort - Wartungsarm
  • Geringe Betriebskosten



  • Heizungs-Wärmepumpe für Innenaufstellung mit integrierter Regelung WPM 2007 plus.
  • Das in einer braunroten Designblende integrierte Bedienteil kann mittels Wandmontageset (Sonderzubehör MS1-TE) auch als drahtgebundene Fernbedienung eingesetzt werden.
  • Variable Anschlussmöglichkeiten für die Grundwasser- und Heizungsanschlüsse an der Gehäuserückwand.
  • Schalloptimiert durch isoliertes Metallgehäuse und doppelt schwingungsentkoppelten Verdichter;
  • Economizer für hohe Leistungszahlen.
  • Eingebaut ist ein gegenüber Korrosion und Eingefrieren optimierter Edelstahl-Spiralverdampfer.
  • Universalbauweise mit optionaler Warmwasserbereitung und flexiblen Erweiterungsmöglichkeiten für:
  • bivalent oder bivalent regenerative Betriebsweise
  • Verteilsystem mit ungemischten und gemischten Heizkreisen
  • Sanftanlasser (ab WI 14), Durchflussschalter und Lastschütz für Brunnenwasserpumpe integriert;
  • Vorlauffühler, Rücklauffühler, Außenfühler (Norm NTC-2) und Schmutzfilter für Grundwasser im Lieferumfang

 

Einfache Montage

  • Geringer Platzbedarf
  • Universalbauweise mit optionaler Warmwasserbereitung
  • Fertig montiert inkl. gefülltem Kältekreislauf
  • Für Neubau und Sanierung geeignet


Einfache Bedienung

  • Klartextanzeige der Betriebszustände Geräuscharm
  • Schalloptimiert durch isoliertes Metallgehäuse und doppelt schwingungsentkoppelten Verdichter

 
Effizient

  • Laufzeitkontrolle verhindert Takten des Kompressors
  • Edelstahl-Spiralverdampfer optimiert gegen Korrosion und Eingefrieren
  • Trinkwarmwassertemperatur bis 50°C mit Wärmepumpe möglich
  • Heizkurvenoptimierung
  • Höchster Trinkwarmwasser-Komfort

 
Sicher

  • Ausgereifte und erprobte Komponenten
  • Alle relevanten Betriebszustände und Funktionen werden überwacht und durch die Regelung laufend optimiert


Wartungsarm

  • Wartungsarm, da die Wärmegewinnung ohne Verbrennung stattfindet

 
Ausgereiftes Regelungskonzept

  • Einfache Bedienung
  • Energie- und geräteschonende Steuerung
  • Berücksichtigung der Gebäudespeichermasse
  • Schalter für Automatik-, Sommer- und Winterbetrieb
  • Optional Legionellenschutzfunktion mit E-Patrone

 
Umweltfreundlich

  • Keine Staub- und Geruchsbelästigung
  • Hohe Energieeinsparung und CO2-Reduktion
  • Kein Einsatz von explosiven Gasen

 
Sparsam

  • Geringe Betriebskosten
  • Keine jährliche Abgasmessung
  • Kein Kamin erforderlich
  • Unabhängig von Preisschwankungen am Öl-,Gas- bzw. Holzmarkt
  • Diverse Förderungen möglich

Übersicht aller Wasser/Wasser-Gerätetypen

Wasser/Wasser-Wärmepumpe WI

  • Für Innenaufstellung
  • Leistungsbereich 16,9 kW bis 26,1 kW
  • Leistungskennzahl bis 5,3 (W10/W35)
  • Leistungsgeprüft
  • Hoher Komfort - Wartungsarm
  • Geringe Betriebskosten

Hocheffizienz Wasser/Wasser Wärmepumpen

  • Für Innenaufstellung
  • Integrierte Wärmemengenzählung
  • Leistungsbereich 10,0 kW bis 95,5 kW
  • Leistungskennzahl bis 6,0 (W10/W35)
  • Leistungsgeprüft
  • Hoher Komfort - Wartungsarm
  • Geringe Betriebskosten

Wasser/Wasser Wärmepumpenpaket WSI

  • Nutzung von verunreinigtem Grundwasser über Zwischenwärmetauscher

Paket beinhaltet:

  • Sole/Wasser Wärmepumpe
  • Edelstahl-Plattenwärmetauscher WTE
  • Solezubehörpaket SZB
  • Sicherheitsthermostat